Image
9_blog.png

Qytera ist anerkannter CPRE-Training-Provider - IREB Seminare

Wir freuen uns, dass Qytera seit Mai vom IREB als Training Provider anerkannt ist und das Requirements Engineering Foundation Level Seminar anbieten kann.

Ziele - IREB Foundation Level Schulung und Zertifizierung

In dieser 3-tägigen Schulung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Bedeutung der wichtigsten RE-Begriffe kennen und lernen die Zusammenhänge der grundlegenden Techniken und Methoden des Requirements Engineering verstehen.

Voraussetzungen - IREB Foundation Level Schulung und Zertifizierung

Grundlegende Kenntnisse über Softwareentwicklung sind hilfreich.

Sie haben die Möglichkeit, im Anschluss an die Schulung die Prüfung durchzuführen und das Zertifikat "IREB Foundation Level - CPRE FL" direkt zu erwerben.

Über IREB Certified Professional for Requirements Engineering

Der 2006 gegründete IREB (International Requirements Engineering Board) e.V. hat sich zum weltweit anerkannten Expertengremium für die Personenzertifizierung von Fachkräften im Requirements Engineering entwickelt und ist Initiator des Zertifikats „Certified Professional for Requirements Engineering“ (CPRE). Durch die strikte Trennung zwischen der Lehrplanentwicklung, die bei IREB stattfindet, sowie der Arbeit von externen Zertifizierungsstellen und externen Trainingsprovidern ist die Neutralität und Qualität des CPRE-Zertifikats garantiert.

Veröffentlicht am 17.Mai 2018

Aktualisiert am 13.Mai 2024

Mario Hanneken

Technical Test Manager, Trainer

Mario Hanneken hat sich nach 12 Jahren Entwicklungserfahrung auf die Bereiche Projekt- und Application Management fokussiert. Anschließend spezialisierte er sich auf das Testumfeld, wo er als Senior Consultant in der Rolle Technical Testmanager für die Qytera Gmbh tätig ist. Darüber hinaus ist er ISTQB-Advanced Level zertifiziert und zertifizierter Trainer.