Image
JMeter HAR Importer Plugin

Effiziente Performancetests mit dem JMeter HAR Importer Plugin

🕒 Lesedauer: 3 Minuten

Im heutigen digitalen Zeitalter ist die Leistung von Webanwendungen entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Langsame Ladezeiten und unzuverlässige Anwendungen können nicht nur das Nutzererlebnis beeinträchtigen, sondern auch zu erheblichen Umsatzeinbußen führen. Studien zeigen, dass bereits eine Verzögerung von einer Sekunde die Konversionsrate um bis zu 7% senken kann [1]. Das bedeutet, dass Unternehmen, deren Websites langsamer geladen werden, potenziell Tausende von Euro an Einnahmen verlieren können. Daher ist es für Testmanager und Product Owner unerlässlich, präzise und realistische Testszenarien zu erstellen, um die Performance ihrer Webanwendungen unter realen Bedingungen zu überprüfen und zu optimieren.

Zuverlässige Anwendungen dank Last- und Performancetests - wir unterstützen Sie!

 

Traditionelle Testmethoden

Traditionelle Methoden zur Erfassung und Analyse des Webverkehrs, wie z.B. der JMeter Recorder, erfordern oft komplexe Konfigurationen und technische Kenntnisse. Der JMeter Recorder verwendet typischerweise einen Proxy-Server, um den Netzwerkverkehr zu erfassen, was für viele Tester eine große Hürde darstellen kann. Diese Methode kann daher insbesondere für technisch weniger versierte Benutzer zu kompliziert und abschreckend sein.

Ohne eine Aufzeichnungsmöglichkeit wären die Tester gezwungen, alle Anfragen manuell in JMeter zu pflegen. Dies ist nicht nur sehr mühsam und zeitaufwendig, sondern auch extrem fehleranfällig.

HAR-Dateien

Hier kommen HTTP Archive (HAR) Dateien ins Spiel. HAR-Dateien sind ein standardisiertes Format zur Aufzeichnung der Details von HTTP-Anfragen und -Antworten, die direkt aus den Entwicklertools moderner Webbrowser erzeugt werden können. Diese Dateien bieten mehrere entscheidende Vorteile:

  1. Einfache Erzeugung: HAR-Dateien können direkt aus dem Browser heraus ohne komplizierte Setup-Prozeduren erstellt werden. Dies erleichtert es sowohl Technikern als auch Nicht-Technikern, realistische Testdaten zu generieren. Dies ist auch hinter komplexen Firmen-IT-Strukturen möglich, da die Browser selbst immer voll funktionsfähig konfiguriert sind.

  2. Browserunabhängigkeit: HAR-Dateien sind browserunabhängig und können in jeder modernen Browserumgebung erstellt werden. Dadurch wird eine wirklich nutzernahe Aufzeichnung, d.h. ein Szenario, wie es ein echter Nutzer erlebt, sichergestellt.

  3. Portabilität und Zusammenarbeit: HAR-Dateien können leicht gemeinsam genutzt und in verschiedenen Werkzeugen verwendet werden. Dies fördert die Zusammenarbeit im Team, da die Dateien plattformübergreifend kompatibel sind und von verschiedenen Analysetools verarbeitet werden können. Sie werden im JSON-Format gespeichert und können daher als reine Textdateien leicht in modernen Quellcodeverwaltungssystemen wie Git gespeichert werden.

Die Lösung: JMeter HAR Importer Plugin

Unser JMeter HAR Importer Plugin baut auf diesen Vorteilen auf und bietet eine nahtlose Integration von HAR-Dateien in Apache JMeter. Das Plugin konvertiert HAR Dateien automatisch in JMeter Sampler Elemente und erstellt so komplette Testpläne, die relevante Konfigurationen wie Header Manager und Cookie Manager enthalten.

Durch die Automatisierung des Prozesses vom HAR-Import bis zur Erstellung vollständiger Testpläne, reduziert das Plugin den manuellen Aufwand erheblich. Da die Tests auf realen Browserdaten basieren, sind die Ergebnisse realistischer und bieten eine genauere Grundlage für Performance-Optimierungen. Dank einer einfachen Benutzeroberfläche und klaren Anweisungen, kann das Plugin von jedermann, unabhängig vom technischen Hintergrund, verwendet werden.

Image
JMeter HAR Importer Plugin
Bild: JMeter HAR Importer Plugin - Import Wizard und Ergebnis Test-Plan [Quelle: Qytera]

JMeter HAR Importer Plugin testen

Warum genau dieses JMeter Plugin?

  • Aufnahme: Benötigt weder Fachwissen noch extra Tools.

  • Zeitersparnis: Durch die Automatisierung des Prozesses vom HAR Import bis zur Erstellung vollständiger Testpläne reduziert das Plugin den manuellen Aufwand erheblich.

  • Präzision und Realismus: Da die Tests auf realen Browserdaten basieren, sind die Ergebnisse realistischer und bieten eine präzisere Grundlage für Performance-Optimierungen.

  • Benutzerfreundlichkeit: Mit einer einfachen Benutzeroberfläche und klaren Anweisungen kann das Plugin von jedem genutzt werden, unabhängig vom technischen Hintergrund.

 

Demo JMeter HAR Importer Plugin

 

Video file
Video: JMeter Plugin "JMeter HAR Importer" [Quelle: Qytera]

Fazit

Die Sicherstellung der Performance und Zuverlässigkeit Ihrer Webanwendungen ist entscheidend für Ihren Geschäftserfolg. Mit dem JMeter HAR Importer Plugin können Sie diesen Prozess erheblich vereinfachen und beschleunigen. Nutzen Sie die Möglichkeit, präzise und realistische Testszenarien zu erstellen und heben Sie Ihre Web Performance Tests auf das nächste Level. Testen Sie das Plugin noch heute!

Jetzt JMeter HAR Importer Plugin testen

Doch jetzt fängt der eigentliche Spaß des Performancetestings erst an. Das JMeter Skript ist eine Sache, aber wie skaliert man dieses Skript am besten, um wirklich große Benutzerzahlen zu simulieren? Hierfür bieten wir Ihnen QLoad, unsere Last- und Performancetest-“as-a-Service”-Lösung. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, damit wir Ihre Anforderungen besprechen können.

Veröffentlicht am 22.Mai 2024

Aktualisiert am 22.Mai 2024

Matthias Eggert

DevOps Engineer

Matthias war viele Jahre in der Automobilbranche als Softwareintegrator, Softwareentwickler und DevOps-Engineer tätig. Dabei ging es immer um sicherheitsrelevante Funktionen wie Bremssysteme oder Batteriemanagementsysteme. Jetzt arbeitet er als DevOps-Engineer bei Qytera und beschäftigt sich sowohl mit modernen Arbeitsweisen, als auch mit aktuellen Technologietrends.

Finden Sie weitere interessante Artikel zum Thema: